Teilnahmebedingungen:

 

Ihre schriftliche Anmeldung zu allen Kursen ist verbindlich. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Höhe der Kursgebühr. Die Kursgebühr ist bis spätestens 10 Tage vor  Kursbeginn zu überweisen. Der Kursplatz ist erst fest für Sie reserviert, sobald die Kursgebühr bezahlt wurde. 

Versäumte Stunden egal aus welchem Grund, können nicht zurück erstattet werden. Die Kursleitung behält sich das Recht vor, einzelne Kursstunden in begründeten Ausnahmefällen kurzfristig zu verlegen . Bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl, behält sich die Kursleitung das Recht vor, den Kurs abzusagen.

 

Rücktritt / Storno:

Ein Rücktritt ist bis 10 Tage vor Kursbeginn schriftlich möglich. Danach entsteht eine Verwalltungspauschale von 30,-€.

 

Bezuschussung für Präventionskurse:

Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen Präventionskurse nach § 20 SGB V, bei einer Teilnahme von 80% der Kurseinheit. Am Ende des Kurses erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, die Sie bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse einreichen können.

Die Höhe und Voraussetzung der Rückerstattung liegt bei Ihrer Krankenkasse. Bitte klären Sie die Voraussetzung zur Kostenerstattung mit Ihrer Krankenkasse ab. 

Die Kursleiterin ist für die Durchführung der Kurse ausgebildet, lizensiert und von der   „ Zentralen Prüfstelle für Prävention „ zertifiziert.

 

 

Information:

Mit der Teilnahme am Kurs / Training versicherst du, dass dir keine gesundheitlichen Einschränkungen bekannt sind, du gesund bist und Sport machen darfst. Du entscheidest auf eigene Verantwortung die Teilnahme an jeder Kursstunde. Bei Krankheit, therapeutischen Diagnosen, Herzkreislauferkrankungen, Schwangerschaft usw. konsultiere bitte einen Arzt und informiere die Kursleiterin darüber.

 

Information zu den Massagen:

Die Massage beginnt mit einem fachkundigen Gespräch, indem die Behandlung auf Sie abgestimmt wird. Wählen Sie aus unseren hochwertigen rein pflanzlichen Ölen von Taoasis Ihr Wunschmassageöl aus. 

Mit der Teilnahme an der Massage versicherst du, dass dir keine gesundheitlichen Einschränkungen bekannt sind, du gesund bist und eine Massage erhalten  darfst oder aber konsultieren deinen Arzt und besprich mit ihm, ob du eine Massage erhalten darfst.

Bei der Kinder Aromamassage sollte dies vorher immer mit einem Kinderarzt besprochen werden.