Auf Grund der momentanen Situation finden zur Zeit leider  keine Kurse statt. Neue Kurse sind in Planung

 

Aufgrund der restriktiven Vorgaben der Landesregierung  NRW im Zuge der Corona- Schutzmaßnahmen gelten ab dem 11.Mai 2020 bis auf weiteres folgende Maßnahmen:

 

 

 

1.       Die Voraussetzung für die Teilnahme an jeder Kurseinheit:

 

-          Es besteht keine gesundheitliche Einschränkung oder Krankheitssymptome

 

-          Die Einverständniserklärung muss vor dem ersten Training ausgefüllt werden

 

 

 

2.       Individuelle Anfahrt zum Training. Fahrgemeinschaften dürfen nicht gebildet werden

 

3.       Pünktlich kommen :Bitte pünktlich zum Training kommen. Nicht zu früh und nicht zu spät. Falls ihr zu früh seid, bitte mit einem Abstand von 1,5m vor der Tür warten. Wer zu spät ist kann  leider nicht mehr eingelassen werden.

 

4.       Der Zutritt in die Praxis ist nur mit einem Mund-Nasenschutz gestattet .

 

Der Mund-Nasenschutz darf erst im Kursraum auf seinem jeweiligen Platzt abgelegt werden. Sobald der Platz im Kursraum verlassen wird, muss ein Mund-Nasenschutz getragen werden.

 

5.       Bitte oben vor der Eingangstür mit einem Abstand von 1,5 m warten

 

6.       Jeder darf die Praxis nur einzeln betreten

 

7.       Bevor ihr den Kursraum betretet müsst ihr euch die Hände waschen oder desinfizieren

 

8.       Jeder hat im Kursraum ein eigenes Kästchen in dem die Matte liegt. Die Markierungen sind am Boden kenntlich gemacht.

 

9.       durch die Abstandsregel   ist nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern gestattet. Im Kursraum stehen uns 4 – 5  Plätze zur Verfügung. 

 

10.   Der Abstand von 1,5 m zur anderen Person muss eingehalten werden

 

11.   Auf Körperkontakt muss verzichtet werden

 

12.   Zum Schutz von uns allen, habe ich die Trainingszeit auf 30 Min. verkürzt.

 

13.   Bitte direkt in Trainingskleidung zum Kurs kommen

 

14.   Die jeweiligen Gruppen dürfen nicht gemischt werden

 

15.   Eine Anwesenheitsliste zur Nachverfolgung von Infektionsketten wird geführt

 

16.   Vermeidung von Körperkontakt, kein Hände schütteln, Umarmen…

 

17.   Die Toiletten dürfen nur einzeln und mit Mund-Nasenschutz  betreten werden.

18.       Getränke bitte selbst mitbringen und mit Namen versehen, um Verwechslungen zu vermeiden

 

19.     Zwischen den jeweiligen Gruppen sollte eine Pause von 15 Min vorgesehen werden, um Hygienemaßnahmen durchzuführen und einen kontaktlosen Gruppenwechsel zu ermöglichen

 

20.   Risikopatienten dürfen erstmal nicht am Training teilnehmen

 

21.  Ich  passe unser Pilates Training  so an, dass es nicht zu schweißtreibend wird (geringe Aerosolbelastung), keine Unterhaltung während des Trainings

 

22.       Socken und Handtücher: Bitte tragt im Studio immer Socken und bringt  ein ausreichend großes Handtuch mit, um unsere Matten  zu bedecken. Ihr  könnt auch gerne eure  eigene Matte mitbringen.

 

23.       Die Matten werden vor und nach jedem Training desinfiziert

 

24.       Die Fenster bleiben während des Trainings geöffnet

 

25.       Nach dem Training mit einem Abstand von 1,5m bitte die Praxis wieder sofort  verlassen